Hej, schön das du vorbei schaust!

 

Was macht man mit seinen Bildern, um sie vor dem digitalen Untergang in Form von Nullen und Einsen zu bewahren?

Genau, man stellt sie auf eine Homepage und hofft das ab und zu mal jemand vorbei kommt und sich die Bilder anschauen möchte!

 

Ende 2018 habe ich angefangen, ernsthafter zu fotografieren, habe in Equipment investiert, nehme mir bewußt Zeit für das richtige Licht, die Bildkomposition und suche Orte auf, für die es vorher keinen echten Grund gab sie zu besuchen. Ein Fotoworkshop in der Schweiz hat mir nochmal technische Details vermitteln können.

 

Daher finden sich die unterschiedlichsten Bilder auf den folgenden Seiten, auch Bilder aus alten Tagen haben es in die Auswahl geschafft.Neben Landschaftsbildern bin ich gerne in der Nacht unterwegs und versuche immer wieder neue Blickwinkel zu entdecken.

 

Ich habe angefangen meine Bilder entwickeln zu lassen und hänge sie im Haus auf - wieso die Standard-Bilder aus IKEA ins Haus hängen, wenn man selber welche machen kann?

 

Da die Seite im Aufbau ist wird sie regelmäßig aktualisiert. Über Feedback freue ich mich natürlich. 

 

Letzte Erweiterungen:

 

Lichterserenade 2019

Baby-Fotografie (aus aktuellem Anlass)

People

Landschaft

Smartphone Hintergrundbilder zum Download

 

Und mal hier und da :-)

 

Und ja, mich kann man auch 'buchen' (Passbilder, Events, etc.) oder die Bilder als Abzug bekommen - mehr nach Absprache (hau auf den email button unten :-))

 

Geplant ist auch ein Foto-Workshop, um zusammen die Fotografie zu entdecken und zu erweitern. Details: to be announced

 

Aber jetzt erst mal -

Viel Spaß beim Stöbern!

 

Sonnige Grüße aus Ulm, Home of the Münster

Simon

 

PS: Interessantes youtube video - Vortrag im Leica Store von Paddy Ludolph:

Manche Fehler muss man selber machen

 

... seit 7 Juli 2019

Münster Ulm Nachtbild Weitwinkel
Der Ulmer Münster von Kopf bis Fuss während der blauen Stunde fotografiert

      Visit me on Instagram!